Wilfing

Britische Internet-Nutzer vergeuden ganze Tage im weltweiten Datennetz. Das ergab eine Studie im Auftrag der Seite moneysupermarket.com. Zwei Drittel der Befragten gestanden ein, dass sie sich gelegentlich bei der Trendbeschäftigung wilfing ertappen. Vor allem Männer lassen sich stundenlang von irgendwelchen sinnlosen Inhalten berieseln.Der Begriff entstammt den Anfangsbuchstaben von (what) was I looking for."

Hm...also laut Teletext ist die Ablenkung durch irgendwas Sinnloses sogar trendy. Zählen icq & Wiki auch dazu?

2.1.08 21:39

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen